Loading...
Infrarot 2017-09-26T19:15:41+00:00

Unsere Infrarot-Wärmekabinen machen aus jedem Haus eine wunderbare Wellness-Oase.
Denn die positive Infrarot-Energie, welche nicht mit der UV-Strahlung zu verwechseln ist, erwärmt sanft den Körper und fördert die Durchblutung der Muskulatur.
Bei geringen Temperarturen von 35 bis 50° C entsteht eine nur sehr geringe Belastung des Herz-Kreislauf-Systems, wodurch Sie selbst längere Aufenthalte in der Infrarot-Kabine problemlos genießen können.
Das stressfreie und gesunde Schwitzen stärkt das Immunsystem Ihres Körpers und aktiviert so die körpereigenen Abwehrkräfte.
Gleichzeitig wird der Stoffwechsel angeregt, die Haut gereinigt und der Körper durch das Ausschwemmen von Abbaustoffen entschlackt.

Infrarotwärme ist zudem ideal dazu geeignet Muskulatur und Gelenke im Vorfeld von sportlichen Aktivitäten zu lockern. Und nach dem Sport trägt das Infrarot-Wärmebad dazu bei, Muskelkater und Verspannungen entgegenzuwirken. Regelmäßige Infrarot-Wärmebäder wirken sich positiv auf die Selbstheilungskräfte des Körpers aus, sie erhöhen die Widerstandskräfte und sorgen für eine tiefe Enetspannung.
Auch zum Relaxen nach einem harten Arbeitstag ist die milde Infrarotwärme eine perfekte Lösung.

10 gute Gründe für eine Infrarot-Kabine

  • Tiefenentspannung

    für Körper und Geist

  • Anregung

    von Stoffwechsel und Durchblutung

  • Stärkung

    der körpereigenen Abwehrkräfte

  • Lockerung

    der Muskulatur und Lösung von Verspannungen

  • Reinigung und Entschlackung

    von Haut und Körper

  • Aufwärmen

    der Muskulatur vor dem Sport zur Vermeidung von Verletzungen

  • Verbesserung der Durchblutung

    und Förderung der Sauerstoffversorgung der Haut

  • Kreislauftraining

    sanft und schonend

  • Geringe Belastung

    des Herz- Kreislaufsystems

  • Stressfreies Schwitzen

    durch allmähliche, geringe Körpererwärmung